Focke Museum, Bremen

Beschreibungen + Fotos von Focke Museum in Bremen

54

Focke Museum, Bremen

Nutzen Sie zusätzlich Bilder Focke Museum, den Stadtplan Focke Museum oder Hotels nähe Focke Museum.

 Ansicht Reiseführer

Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte

Das Focke-Museum ist das Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte und befindet sich im vermutlich reichsten Stadtteil Bremens, in Schwachhausen. Die Ausstellungsstücke verteilen sich auf das große Haupthaus, vier historische Gebäude und das Schaumagazin. Umgeben sind die Gebäude von einem schönen Park mit vielen botanischen Besonderheiten. Das Haupthaus stammt aus dem Jahr 1964 und wurde von dem Architekten Professor Heinrich Bartmann entworfen. Er orientierte sich dabei stark an dem Museum Louisiana in der Nähe von Kopenhagen. Durch die großzügige Verglasung kommt selbst im Gebäude die umgebende Natur zur Geltung. Das im Stil der klassischen Moderne gehaltene Bauwerk gehört zu den schönsten in Bremen im 20. Jahrhundert errichteten Gebäuden.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Schwachhauser Heerstr., 28213 Bremen
Telefon: +49 - 421 - 6996000

56

Haus Riensberg, Bremen

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Haus Riensberg, unseren Stadtplan-Haus Riensberg und Hotels Nähe Haus Riensberg.

Haus Riensberg Ansicht von Citysam  in Bremen

Einblick in die Wohnkultur des 19.Jahrhunderts

Das Haus Riensberg ist ein im 18. Jahrhundert erbautes ehemaliges Herrenhaus, das seit dem Jahr 1953 von dem Focke-Museum genutzt wird. Bereits aus dem 16. Jahrhundert stammt das Haus Mittelsbühren 55, das bis in die 1950er Jahre im Dorf Mittelsbühren stand und damals einem neuen Stahlwerk weichen musste. Das Haus wurde dann abgetragen und auf das heutige Museumsgelände versetzt. Die beiden weiteren historischen Gebäude des Focke-Museums sind ehemalige Scheunen. Der reetgedeckte (mit Schilf bedeckte) Eichenhof ist die ehemalige Scheune des Gutes Riensberg. Die aus dem Jahr 1803 stammende Tarmstedter Scheune wurde 1974 aus Tarmstedt, einem Dorf nahe Bremen, auf das Museumsgelände umgesetzt.

Erst anno 2002 wurde das Schaumagazin eingeweiht, das von dem Bremer Architekten Gert Schulze entworfen wurde. Der Neubau steht den historischen Bauwerken auf dem Areal jedoch in nichts nach. Das Schaumagazin hat die Form eines Kubus und ist mit Kupfer verkleidet, so dass es an die Dächer vom Bremer Rathaus und Dom erinnert. In dem umgebenden 4,5 Hektar großen Park kommen die Gebäude besonders schön zur Geltung. Man findet hier einen kleinen Bauerngarten mit einheimischen Pflanzen und Kräutern, aber auch exotische Pflanzen wie Trompetenbäume und Bambus.

Im Haupthaus findet man eine Ausstellung zur Bremer Stadtgeschichte, die immerhin schon 1200 Jahre alt ist. Die Ausstellung erstreckt sich von den Anfängen der Stadt über den Kampf um die Selbstständigkeit bis zum Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg. Beeindruckend sind die zum Teil sehr große Ausstellungsobjekte, beispielsweise kann man mehrere Borgward-Autos bestaunen, die von Bremens erfolgreicher Zeit als Automobilindustrie zeugen. Auch Kunstfreunde kommen nicht zu kurz, ausgestellt werden nicht nur viele Kunstobjekte, sondern sogar Nachbauten von Werkstätten, wie die eines Silberschmiedes und einer Keramikerin.

 Ansicht Attraktion

Kindermuseum im Obergeschoss des Hauses Riensberg

Im Haus Riensberg findet man vor allem Möbel, jedoch nicht nur einzelne Möbelstücke, sondern ganze Räume, die komplett mit dem Inventar einer bestimmten Epoche eingerichtet sind. So gibt es ein Zimmer aus der Biedermeierzeit und aus der Periode des Jugendstils. Im Eichenhof werden Exponate ausgestellt, welche die Ur- und Frühgeschichte Bremens von der Eiszeit bis ins Mittelalter darstellen.

Gesamtbewertung Haus Riensberg

Von den separaten Bewertungen über die Attraktion ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 8 Bewertungen zu Haus Riensberg:
65%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Schwachhauser Heerstr., 28213 Bremen
Telefon: +49 - 421 - 6996000

55

Haus Mittelsbühren, Bremen

Besuchen Sie auch Fotos Haus Mittelsbühren, unseren Stadtplan-Haus Mittelsbühren sowie Hotels nahe Haus Mittelsbühren.

Haus Mittelsbühren Ansicht Sehenswürdigkeit  Bremen Ausstellung zum Dorfleben vergangener Zeiten

Ausstellung zum Dorfleben vergangener Zeiten

Im Haus Mittelsbühren und der Tarmstedter Scheune werden sich besonders diejenigen wohl fühlen, die am Landleben interessiert sind. Hier wird dem Besucher gezeigt, wie die Leute früher in Dörfern wie Mittelsbühren und Tarmstedt gelebt und vor allem gearbeitet haben. Im Schaumagazin schließlich findet man von jedem etwas, denn Exponate, für die bisher kein passender Platz im Museum gefunden wurde, kommen hier zum Zug. Bei dem Focke-Museum handelt sich um eine Art Mitmachmuseum, da es viele Möglichkeiten gibt, Dinge aktiv zu erfahren und zu erleben.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Schwachhauser Heerstr., 28213 Bremen
Telefon: +49 - 421 - 6996000

Stadtplan Focke Museum

Stadtplan Focke Museum Bremen

Im Augenblick oft gebuchte Unterkünfte

Bahnhofstrasse 8, 28195 Bremen
EZ ab 52 €, DZ ab 70 €
Am Weser-Terminal 6, 28217 Bremen
EZ ab 94 €, DZ ab 86 €
Langenstr. 72, 28195 Bremen
EZ ab 104 €, DZ ab 110 €
Heinken Str. 6/7, 28195 Bremen


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Bremen

Unterkunft suchen

Reservieren Sie ein gutes Bremen Hotel hier bei Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenfrei bei der Buchung gibt es über Citysam unseren PDF-Reiseführer!

Stadtpläne von Bremen

Durchsuchen Sie Bremen sowie die Umgebung durch die virtuellen Bremen Stadtpläne. Direkt per Luftaufnahme findet man Touristenattraktionen und Hotels.

Sehenswürdigkeiten

Infos von Bremer Stadtmusikanten, Schlachte, Schnoorviertel, St. Petri Dom und viele weitere Sehenswürdigkeiten finden Sie mit Hilfe des Reiseportals dazu.

Unterkünfte bei Citysam

Günstige Unterkünfte in Bremen jetzt finden sowie buchen

Folgende Unterkünfte finden Sie nahe Focke Museum sowie sonstigen Attraktionen wie Rathaus, Bremer Roland, Bremer Stadtmusikanten. Außerdem findet man in unserer Unterkunftsplattform momentan 202 weitere Hotels in Bremen. Jede Buchung inklusive kostenfreien PDF-Reiseführer zum Download.

Hotel Heldt Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Friedhofstraße 41 460m bis Focke Museum

Heldt Dependance Inoffizielle Bewertung 2

Friedhofstraße 41 470m bis Focke Museum

Appart-Hotel-Heldt Inoffizielle Bewertung 4

Friedhofsstraße 41 470m bis Focke Museum

balladins SUPERIOR Hotel Bremen Inoffizielle Bewertung 3 TOP

August-Bebel-Allee 4 950m bis Focke Museum

Hotel Landgut Horn Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Leher Heerstraße 140 1,7km bis Focke Museum

Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Focke Museum in Bremen Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.